LeseNest 0511 - 300 79 60
Bestseller
Tribute von Panem
Jugendbuch

Lese-Empfehlungen Ihrer Buchhandlung in Isernhagen

Sie möchten ein Buch verschenken oder sind auf der Suche nach neuem Lesestoff? Dann sind Sie in unserer Buchhandlung in Altwarmbüchen in der Gemeinde Isernhagen genau richtig. Gerne beraten wir Sie persönlich und finden mit Ihnen gemeinsam das passende Buch.

Unsere freundliche Buchhandlung bietet ein großes Sortiment für Jung und Alt. Gerne stehen wir Ihnen mit Lese-Empfehlungen und Tipps zu Neuerscheinungen zur Verfügung. Und wer lieber online einkauft oder sich vorab informiert, für den haben wir hier unsere aktuellen Buchtipps zusammengestellt. Stöbern Sie auch in unserem Online-Shop oder kommen Sie persönlich im Lesenest vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Buchtipps präsentiert vom Lesenest in Isernhagen:

Hier finden Sie demnächst Lese-Empfehlungen, Buchtipps und Buchneuerscheinungen präsentiert vom Lesenest in Isernhagen.

Sie haben Fragen? Nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden. Oder Sie rufen uns einfach an: 0511 - 300 79 60.

Claire Berest: Das Leben ist ein Fest

Das Portrait einer faszinierenden, exentrischen und unzähmbar freien Frau...so urteilt die Zeischrift "Elle" über das Buch von Claire Berest.

Sturmreich ist das Leben von Frida Kahlo. Und ganauso will sie es auch haben. Alles andere würde die junge Frau fürchterlich langweilen. Ein Leben ohne den mexikanischen Maler Diego Rivera kann sie sich nicht vorstellen. Und das, obwohl die beiden ebenso wenig getrennt wie gemeinsam sein können...ein tollen Buch! Lesen!!

Claire Berest, Das Leben ist ein Fest, Insel Verlag, 22 Euro

Das Leben ist ein Fest

Philippa Gregory: Gezeitenland

Ein historischer Roman, der in England spielt. Wir schreiben das Jahr 1648. Alinor, eine junge Witwe gerät zwischen die Fronten aus Bürgerkrieg und Hexenverfolgung. Sie hilft dem jungen Priester James auf geheimen Pfaden durch die Sümpfe dem sicheren Tod zu entgehen, nichts ahnend, dass sie damit eine Katastrophe auch für ihr eigenes Leben heraufbeschwört.

Das Buch ist mal wieder sehr gut, klar, spannend und gefühlvoll geschrieben. So wie wir es von Philippa Gregory eben gewohnt sind. Ich lese Sie sehr sehr gerne...probieren Sie die Autorin doch auch mal...

Philippa Gregory, Gezeitenland, Knaur Verlag, 14,99 Euro.

Gezeitenland

Stacey Halls: The Foundling...

This compelling story starts in 1754 in London. Bess Bright returns to London´s Foundling Hospital to return to her daughter. Six years ealier the young woman had to make a fatal decision and delivered her baby to the nurses. Now Bess is coming back to get her daughter out of the hands of the hospital. But asking for her, she was told, that the girl has already been taken away by her mother...fascinating, said, but not without hope for better days to come, Bess searches for her girl...

I was overwhelmed by the composing of the book! Made my heart cry...

Stacey Halls, The Foundling, Manila Press, 10,50 Euro.

The foundling

Janet Skeslien Charles: The Paris Library

Odile Soucher is proud of her new job at the America Library in Paris. She ist obsessed with books and with its thriving community of students, writers and book lovers. Her dreams have come true.

But then the second world war begins and the Nazis invade the capital of France...everything changes now and Odile has to make essential desisions for her life...

I love this book. So very very well written and a story - so fascinating!

Janet Skeslien Charles, The Paris Library, Two Roads, 17,50 Euro.

The Paris Library

Ayaan Hirse Ali: Beute

Es ist eine unbequeme Wahrheit, die die Autorin in ihrem neuen Buch benennt: Viele muslimische Männer haben ein Frauenbild, das von dem westlichen Ideal der Gleichberechtigung von Mann und Frau weit entfernt ist. Religion und Tradition schränken in vielen muslimischen Gesellschaften das Leben von Frauen ein - mittlerweile aber eben nicht nur in muslimischen Gesellschaften. Auch hier in Deutschland stehen sich emanzipatorischen Freiheitsrechte und tradierte muslimische Frauenrepression gegenüber. Falsche Toleranz, so Hirsi Ali, hilft hier nicht weiter. Nur wenn wir die Bedrohung unserer demokratischen Frauenrechte wirksam schützen und Zuwanderer erfolgreich integrieren, nehmen wir Populisten den Wind aus den Segeln.

Ayaan Hirse Ali: Beute - Warum muslimische Einwanderung westliche Frauenrechte bedroht, Bertelsmann, 22 Euro 

Beute

Sahra Wagenknecht: Die Selbstgerechten...

Gegen linksliberate Überheblichkeit... Links ist für viele heute urban, divers, kosmopolitisch, individualistisch - beinah eine Frage des Lifestyles. Dabei bleiben echte Ideen und Strategien, Pläne und Umsetzungen für sozialen Zusammenhalt in der Versenkung.

Eine Alternative zu einem Linksliberalismus, der sich progressiv wähnt, aber stattdessen die Gesellschaft, die er einen will, nur noch mehr spaltet, zeichnet die Autorin in diesem Buch auf. Gegen Linksliberales Verhalten, dass sich nur noch für das eigene Milieu interessiert und Diskrimminierung aufgrund sozialer Herkunft ignoriert. 

Mit dem Buch zeichent Sarah Wagenknecht ein Programm, mit dem soziale Politik wieder mehrheitsfähig werden kann...ein offenes, ehrliches und schonungslos mit den eigenen Parteifreunden abrechnendes Buch...gut!

Sarah Wagenknecht, Die Selbstgerechten, mein Gegenprogramm - für Gemeinsinn und Zusammenhalt, Campus, 24,95 Euro.

Die Selbstgerechten